The Ugly and the Beast…

…are so beautiful!!

Schönheit ist eben doch vor Allem ein Gefühl. Knetemonster, Wald und ein in sehnsuchtsvolle Klänge, verwandeltes Märchen, mehr braucht es heute nicht um mich, mit Grizzly Bear’s „Ready, Able“ auf Endlosschleife, dahinschmelzen zu lassen. Danke Allison Schulnik!

gesehen bei BOOOOOOOM!

Kommentare zu diesem Beitrag


Danke für Schiller!

von Blaumann am 13.11.09

@blaumann: ja, ja die schönheit… mein tip: „kallias oder über die schönheit“ friedrich schiller und gottfried körner im briefwechsel zur existenz eines objektiven prinzips der schönheit und einem maßstab für selbige. der briefwechsel klärt den begriff nicht, lässt aber ahnen, das er ein geheimnis ist, welches sprache nicht aufdecken kann.

@selina: vielen dank!

von Ulrike Daraghma am 13.11.09

Ist das ein Musikvideo? Was für ein Verzweiflungs-Geblubber von sehr Beunruhigungs-grenzwertiger Schönheit … (trifft es das? unsicher …)

von Blaumann am 13.11.09

Einfach nur wow.
Ich bin so froh, dass eine Freundin mir diesen Blog empfohlen hat, ich bin immer wieder auf ein neues begeistert.
Danke, dass du uns daran teilhaben lässt (:

von Selina Supper am 12.11.09

ich komme gerade vom konzert. es war schön, aber umgehauen hats mich leider nicht. ich finde manche klangexperimente von denen ziemlich anstrengend.

von Rene Schaller am 12.11.09